968* Islamischer Staat. IS-Miliz, al-Quaida und die deutschen Brigaden

slpb.de/sv-online

   

jumptargetroot:Content Area

Titelseite 968* Islamischer Staat. IS-Miliz, al-Quaida und die deutschen Brigaden

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

968* Islamischer Staat. IS-Miliz, al-Quaida und die deutschen Brigaden

Bestellnummer: 968 *
E-Mail an einen Freund

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

0,00 €
inkl. % MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 5 - 14 Tage zzgl. Bereitstellungspauschale (ab 6 Sternchen)
Add Items to Cart

Kurzübersicht

Said, Behnam T.
Islamischer Staat. IS-Miliz, al-Quaida und die deutschen Brigaden
Sonderausgabe der 2. Aufl. für die Zentralen für politische Bildung, München 2014, 223 S.
Bestellnummer: 968*

Produktbeschreibung

Unter den Augen der staunenden Weltöffentlichkeit haben Islamisten der Miliz „Islamischer Staat in Irak und Syrien“(ISIS) ein riesiges Gebiet mit Großstädten, Waffenarsenalen und Ölvorkommen unter ihre Kontrolle gebracht. Diese Terrororganisation rekrutiert sich aus der arabischen Welt, aus Europa und gerade auch aus Deutschland. Der Jihadismus-Experte Said geht in seinem Lagebericht den Hintergründen dieser Gefahr nach. Er erklärt, wie in Syrien seit Jahrzehnten im Geheimen islamistische Gruppen entstanden sind, wie es zur Feindschaft zwischen ISIS und al-Qaida gekommen ist, warum Islamisten aus Deutschland den postulierten „Jihad“ unterstützen und welche Folgen die Krise für die internationalen Beziehungen hat.