155* Sachsen 1933-1945. Der historische Reiseführer


Bestellnummer:
155 *
0,00 €
Ohne Versandkosten

Verfügbarkeit:

Auf Lager


Schmeitzner, Mike/Weil, Franziska (Hrsg.)

Sachsen 1933-1945. Der historische Reiseführer

Sonderausgabe für die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung, 2. Aufl., Berlin 2019, 127 S.

Bestellnummer: 155*
Beschreibung

Details

Sachsen war der am dichtesten besiedelte Flächengau des „Dritten Reiches“. Lange vor 1933 formierten sich hier starke Gruppierungen der nationalsozialistischen Bewegung. Nach der Machteroberung der NSDAP wurde der politische Widerstand weitgehend gebrochen, zahlreiche Konzentrationslager entstanden. Synagogen wurden zerstört, Juden entrechtet, verfolgt und ermordet. Im Zweiten Weltkrieg entwickelte sich Sachsen zur „Rüstungskammer“ des Deutschen Reiches. Der historische Reiseführer informiert über mehr als 80 markante Orte sowie wichtige Ereignisse und Personen der Zeit. Neben Karten und historischen Fotos enthält der Band auch nützliche Angaben zu Museen und Gedenkstätten.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 155
Lieferzeit Nein
Produktdatei Beschreibung Nein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.