328* Februar 33. Der Winter der Literatur

Bestellnummer: 328 *
Titelseite 328* Februar 33. Der Winter der Literatur

Wittstock, Uwe
Februar 33. Der Winter der Literatur
Sonderauflage für die Landeszentralen für politische Bildung, 4. Aufl., München 2021, 288 S.
Bestellnummer: 328*

Auf Lager
Menge 1
Beschreibung

Details

Der Februar 1933 war der Monat, in dem sich im Umfeld der nationalsozialistischen Machtergreifung auch für die Schriftsteller in Deutschland alles entschied. Der Autor schildert in diesem mit einigen Fotos illustrierten Band sehr atmosphärisch, wie das glanzvolle literarische Leben der Weimarer Zeit innerhalb weniger Wochen einem langen Winter wich und wie sich für Thomas Mann und Bertolt Brecht, für Else Lasker-Schüler, Alfred Döblin und viele andere das Netz sehr schnell immer fester zuzog. Das Buch vergegenwärtigt die Stimmung unter den Schriftstellern jener Tage, die von Angst, Passivität und Selbsttäuschung bei den einen und Entschlossenheit bei den anderen gezeichnet war.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 328
Lieferzeit Nein
Produktdatei Beschreibung Nein