635* Die Machtprobe. Wie Social Media unsere Demokratie verändern

Bestellnummer: 635 *
Titelseite groß 635* Die Machtprobe. Wie Social Media unsere Demokratie verändern

Ammann, Thomas
Die Machtprobe. Wie Social Media unsere Demokratie verändern
Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, Hamburg 2020, 352 S.
Bestellnummer: 635*

Auf Lager
Menge 1
Beschreibung

Details

Vom Klimawandel über Wahlmanipulationen bis hin zu Corona: Über soziale Medien verbreiten sich Theorien und Meinungen schneller und erreichen mehr Menschen als je zuvor. Dabei bieten die sozialen Medien große demokratische Chancen. So gehen die Erfolge von „Fridays for Future“ und „Black lives matter“ wesentlich auf soziale Medien zurück. Zugleich gefährden sie aber auch die Demokratie: durch die Verbreitung von Fake News, Verschwörungstheorien und Hass. Letztlich, so der Autor, wird ein Kampf um das politische System geführt, und die damit verbundene Machtprobe ist noch nicht entschieden.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 635
Lieferzeit Nein
Produktdatei Beschreibung Nein