670* Rechte Esoterik. Wenn sich alternatives Denken und Extremismus gefährlich vermischen

Bestellnummer: 670 *
Coverbild Rechte Esoterik

Pöhlmann, Matthias
Rechte Esoterik. Wenn sich alternatives Denken und Extremismus gefährlich vermischen
Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, Freiburg/Breisgau 2021, 304 S.
Bestellnummer: 670*

Auf Lager
Menge 1
Beschreibung

Details

Sie sind auf den »Querdenken«-Demonstrationen zu finden und überfluten mit ihren Botschaften die sozialen Netzwerke. Sie haben ihre eigenen Kirchen, ihre eigenen Bauernhöfe und ihre eigene »Germanische Neue Medizin«. Von der Anastasia-Bewegung bis zu QAnon: Rechte Esoteriker gewinnen immer mehr Zulauf. Nicht nur in Deutschland. Der Autor nennt die historischen Wurzeln und zeigt: Was auf den ersten Blick als harmlose Spinnerei erscheint, birgt immensen gesellschaftlichen Sprengstoff.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 670
Lieferzeit Nein
Produktdatei Beschreibung Nein