660* Reichsbürger. Die unterschätzte Gefahr


Bestellnummer:
660 *
0,00 €

Verfügbarkeit:

Auf Lager


Speit, Andreas (Hrsg.)

Reichsbürger. Die unterschätze Gefahr

Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, Berlin 2017, 216 S.

Bestellnummer: 660*
Beschreibung

Details

Die in den vergangenen Jahren immer auffälliger gewordenen Reichsbürger bestreiten die staatliche Souveränität der Bundesrepublik Deutschland und gehen stattdessen vom Fortbestehen des Deutschen Reichs aus. Damit einher gehen oft die Ablehnung der Demokratie sowie geschichtsrevisionistische und rechtsextreme politische Einstellungen, gepaart mit zunehmender Militanz. Der Band porträtiert die in sich durchaus heterogene Bewegung und beschreibt das von den Reichsbürgern ausgehende Gefährdungspotential für die Demokratie. Im Schlusskapitel werden internationale Vergleichsaspekte beleuchtet.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 660
Lieferzeit Nein
Produktdatei Beschreibung Nein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.