455* Deutschland einig Vaterland. Die Geschichte der Wiedervereinigung

Bestellnummer: 455 *
455_bild
Rödder, Andreas

Deutschland einig Vaterland. Die Geschichte der Wiedervereinigung

Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, München 2009, 496 S.

Bestellnummer: 455*
Auf Lager
Beschreibung

Details

Der Zusammenbruch des Ostblocks, der Fall der Mauer, das Ende der DDR und die Wiedervereinigung Deutschlands beendeten eine Epoche, die im Zeichen der Weltkriege und des Ost-West-Konflikts gestanden hatte. Der Mainzer Historiker Andreas Rödder legt auf der Grundlage intensiver Quellenforschungen und zahlreicher Gespräche mit Zeitzeugen die erste historisch fundierte Geschichte der deutschen Wiedervereinigung vor. Seine Darstellung führt in die Machtzentrale des Kreml, in die Krisensitzungen des Honecker-Regimes, zu den geheimen Treffen der Bürgerrechtsbewegung und gipfelt im Weg zur deutschen Einheit.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 455
Lieferzeit Nein
Produktdatei Beschreibung Nein