Internationales

1-10 von 31
1 2 3 4

Zeige

Darstellung als

Sortieren nach

  1. Best.-Nr.: 901 *

    Trent, John E./Schnurr, Laura
    Renaissance der Vereinten Nationen. Gegenwart und Potentiale im 21. Jahrhundert
    Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, Leverkusen 2020, 180 S.
    Bestellnummer: 901*

  2. Best.-Nr.: 905 *

    Münkler, Herfried
    Kriegssplitter. Die Evolution der Gewalt im 20. und 21. Jahrhundert
    Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, Berlin 2016, 396 S.
    Bestellnummer: 905*
  3. Best.-Nr.: 909 *

    Varwick, Johannes (Hrsg.)
    Krieg und Frieden. Eine Einführung
    Sonderausgabe für die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung der 1. Aufl. 2014, Schwalbach/Taunus 2015, 157 S.
    Bestellnummer: 909*
  4. Best.-Nr.: 914 *

    Weinke, Annette
    Der Feind vor Gericht. Schauprozesse im kommunistischen Osteuropa
    herausgegeben von der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen, Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung,
    Erfurt 2016, 154 S.
    Bestellnummer: 914*
  5. Best.-Nr.: 915 *

    Vollnhals, Clemens (Hrsg.)
    Jahre des Umbruchs. Friedliche Revolution in der DDR und Transition in Ostmitteleuropa
    Sonderausgabe für die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung, Göttingen 2011, 406 S.
    Bestellnummer: 915*
  6. Best.-Nr.: 916 *

    Mappes-Niediek, Norbert
    Europas geteilter Himmel. Warum der Westen den Osten nicht versteht.
    Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, Berlin 2021, 299 S.

    Bestellnummer: 916*

    Norbert Mappes-Niediek beschäftigt sich seit Jahrzehnten als Korrespondent und Politikberater mit Osteuropa. In diesem Buch erklärt er, warum der Ost-West-Gegensatz nach dem Ende des Kalten Krieges nicht überwunden wurde. Durch die Geschichte hindurch blickte der Westen auf den Osten herab. Mal war der Osten der Burggraben, der die Festung Europa von den Weiten Asiens trennte, mal eine Art Vorzimmer, mal die Nachhut auf dem großen Weg in die Zukunft. Umgekehrt fühlte sich der Osten vom westlichen Vorbild verkannt und geringgeschätzt, ärgerte sich über dessen Gleichgültigkeit und Arroganz. Die Konflikte werden gerade wieder aktuell.

  7. Best.-Nr.: 921 *

    Veser, Reinhard
    Der Prager Frühling 1968
    hrsg. von der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung, 2., überarb. Aufl., Erfurt 2008, 132 S.
    Bestellnummer: 921*
  8. Best.-Nr.: 927 *

    Koschmal, Walter/ Nekula, Marek/ Rogall, Joachim (Hrsg.)
    Deutsche und Tschechen. Geschichte, Kultur, Politik
    mit einem Geleitwort von Václav Havel, Sonderauflage für die Landeszentralen für politische Bildung, unveränderter Nachdruck der 2., durchgesehenen Aufl. von 2003, München 2005, 727 S.
    Bestellnummer: 927*
  9. Best.-Nr.: 931 *

    Borodziej, Wlodzimierz
    Geschichte Polens im 20. Jahrhundert
    Sonderauflage für die Landeszentrale für politische Bildung, München 2010, 489 S.
    Bestellnummer: 931*
  10. Best.-Nr.: 933 *

    Bachmann, Klaus
    Politik in Polen
    Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, Stuttgart 2020, 197 S.
    Bestellnummer: 933*
1-10 von 31
1 2 3 4

Zeige

Darstellung als

Sortieren nach