989* Amerika im Kalten Bürgerkrieg. Wie ein Land seine Mitte verliert

Bestellnummer:
989 *
0,00 €
Ohne Versandkosten
Verfügbarkeit:

Auf Lager

Lütjen, Torben

Amerika im kalten Bürgerkrieg. Wie ein Land seine Mitte verliert

Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, Darmstadt 2020, 224 S.

Bestellnummer: 989*
Beschreibung

Details

Einst galten die USA als Musterbeispiel eines stabilen demokratischen Staates. Heute ist das Land politisch tief gespalten. Torben Lütjen analysiert in diesem Band die Ursachen des Auseinanderlebens und thematisiert dabei die Rolle der Ideologie im postfaktischen Zeitalter und die Wurzeln des Populismus in der amerikanischen Kultur. Er diskutiert zudem, ob die USA als Lehrstück dafür dienen, wie reagiert werden könnte, wenn in anderen Demokratien der Welt ähnliche Spaltungsprozesse stattfinden, bei denen aus politischen Gegnern Feinde werden.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 989
Lieferzeit Nein
Produktdatei Beschreibung Nein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.